VW Tiguan Gebrauchtwagen kaufen mit Lieferservice nach Greifswald

VW Tiguan Gebrauchtwagen – kaufen Sie mit Vertrauen bei uns in Greifswald

VW Tiguan Gebrauchtwagen sieht man auch nach Jahren noch nicht ihr Alter an. Angeboten wird ein Modell, das qualitativ im absoluten Spitzenbereich angesiedelt ist. Für Ihre Mobilität in Greifswald eignet sich dieses Fahrzeug ganz vortrefflich und ist zudem noch unschlagbar günstig. Zugegeben: wer sich für einen VW Tiguan Gebrauchtwagen oder ein beliebiges anderes Modell entscheidet, braucht immer auch Vertrauen. Unser Unternehmen ist seit vielen Jahren in Greifswald und Umgebung bekannt und betreibt neben dem reinen Fahrzeugverkauf auch eine Meisterwerkstatt. Zudem sind wir Spezialisten für Modelle wie den VW Tiguan Gebrauchtwagen und kennen dieses Fahrzeug in- und auswändig.

 

Der Ablauf vor dem Verkauf unserer VW Tiguan Gebrauchtwagen nach Greifswald oder anderswo ist immer derselbe. Sobald das Fahrzeug bei uns eintrifft, wird es genauestens unter die Lupe genommen. Unsere Werkstatt legt höchste qualitative Maßstäbe an und ist erst dann zufrieden, wenn keinerlei Mängel gefunden werden und auch die Verschleißteile in Topzustand oder erneuert sind. Unsere Verkäuferinnen und Verkäufer sind somit auf der sicheren Seite und wissen genau, dass alle VW Tiguan Gebrauchtwagen problemlos angeboten werden können. Dabei muss Ihre Mobilität in Greifswald keineswegs teuer sein, denn wir bieten auch für gebrauchte VW Tiguan eine Finanzierung und nehmen zudem Ihr aktuelles Fahrzeug in Zahlung.

Autohaus Abraham – mit breitem Fahrzeugangebot für Greifswald

Greifswald ist eine der wichtigsten Städte im gesamten Ostseeraum. Die Universitätsstadt misst rund 60.000 Einwohner und befindet sich in etwa identischer Entfernung zu den Inseln Rügen und Usedom. Kennzeichnend ist seit eh und je die Lage am Ryck und dem Greifswalder Bodden, sodass es sich um einen Seehafen handelt. Vor allem die Mitgliedschaft im Handelsbund der Hanse bescherte Greifswald Wohlstand und die erste schriftliche Erwähnung datiert auf das Jahr 1248. Vermutlich existierte die Stadt zu diesem Zeitpunkt bereits seit einigen Jahren und gehörte in der ersten Zeit zum nah gelegenen Kloster Eldena. Bald wurde Greifswald zum Freihafen und trat der Hanse bei und erst der Dreißigjährige Krieg beendete den Aufstieg. Es folgten zwei Jahrhunderte schwedischer Herrschaft, wobei zu diesem Zeitpunkt bereits die Universität mit Gründungsjahr 1456 existierte. Die Zugehörigkeit zu Deutschland datiert erst auf das Jahr 1815 und wurde zunächst von der preußischen Krone übernommen. Wer einen Ausflug nach Greifswald unternimmt, sollte unbedingt über den Marktplatz schlendern und das Pommersche Landesmuseum mit den Werken Caspar David Friedrichs besichtigen. Wahrzeichen der Stadt ist allerdings der Dom St. Nikolai.

Die Wege nach Greifswald führen sowohl über Bundesstraßen als auch über die Ostsee-Autobahn A20. Des Weiteren ist der Ort an das Fernnetz der Deutschen Bahn angebunden. Die Ökonomie ist einerseits von der Universität sowie einer Reihe wissenschaftlicher Institutionen geprägt, weist aber auch Pharmaunternehmen und Arbeitgeber aus der Chemie, Medizin und Maritimwirtschaft auf. Hinzu kommen ein lebendiger Tourismus und eine ganze Reihe an Unternehmen aus dem Mittelstand sowie dem Einzelhandel und der Gastronomie.

Wenn Sie in Greifswald oder auch der Umgebung nach einem passenden Fahrzeug suchen, gelangen Sie schnell zum Autohaus Abraham. Unser Unternehmen setzt auf Tradition und Fachwissen und eröffnet Ihnen ein breites Spektrum an attraktiven Modellen. Darüber hinaus stehen wir Ihnen als Meisterwerkstatt zur Verfügung und bieten einen umfangreichen Service.

Der VW Tiguan ist ganz sicher einer der Stars im Sortiment seines Herstellers. Abzulesen ist dies bereits anhand des Aufwands, denn Volkswagen für sein kompaktes SUV betrieben hat. Für die Namensgebung wurde eigens mit einer großen Automobilzeitschrift zusammengearbeitet deren Leserinnen und Leser schließlich die Synthese aus dem Tiger und dem Leguan für geeignet befanden. Das war im Jahr 2007 und seit dieser Zeit hat sich der VW Tiguan mehr als sechs Millionen Mal verkauft. Die aktuelle zweite Generation trat 2016 ihren Dienst an und erhielt 2020 ein gründliches Facelift. Kennzeichnend für den VW Tiguan ist dessen Flexibilität. Diese kommt auch durch das eigene Modell Tiguan Allspace zum Ausdruck, das noch ein gutes Stück üppiger dimensioniert ist.

Eckdaten zum VW Tiguan

Mit seinen 4,49 Meter Länge liefert der VW Tiguan geradezu eine Blaupause für die Klasse der kompakten SUV. Das Fahrzeug ist dabei 1,84 Meter breit und bringt es auf eine Höhe von 1,64 Meter. Praktisch an dem Modell ist der Laderaum von 470 Liter, wohlgemerkt: ohne Umklappen der Rücksitze. Wird diese Möglichkeit genutzt, entstehen bis zu 1.655 Liter und das Kompakt-SUV verwandelt sich in ein perfektes Transportfahrzeug für Großeinkäufe. Positiv zu vermerken ist die Flexibilität im Innenraum, die auch in der Verschiebefunktion der Sitze zum Ausdruck kommt. Zuletzt bietet der Wolfsburger mit 11,50 Meter einen überaus sparsamen Wendekreis.

Angetrieben wird der VW Tiguan wahlweise mit Benzinmotoren oder Dieseltechnik. Dabei achtet der Hersteller auf ein hohes Maß an Geländetauglichkeit und verpasst seinem Tiguan eine Bodenfreiheit von bis zu 0,20 Meter. Wird dieser Wert mit dem optionalen Allradantrieb kombiniert, so steht Ausflügen ins Grüne oder auch wilden Ritten über Buckelpiste nichts im Wege. Wohlgemerkt: natürlich ist der VW Tiguan auch stadtfein mit Frontantrieb erhältlich. Die Motorisierung ermöglicht 130 bis 320 PS bei den Benzinern und 122 bis 200 PS bei den Dieselmotoren. Hinzu kommt ein Plug-In-Hybrid mit 245 PS und als sportlicher Bestwert stehen 4,9 Sekunden auf 100 km/h auf dem Datenblatt, die innerhalb des Segments kaum unterboten werden.

Ausstattung des VW Tiguan

Wer hinter dem Steuer eines VW Tiguan Platz nimmt, erfreut sich an einem komplett digitale Cockpit. Unweigerlich fühlt man sich an eine Schaltzentrale erinnert, bei der auch Extras wie eine Echtzeit-Navigation sowie diverse Assistenten einbezogen werden. Sowohl die Geschwindigkeit als auch der Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug lassen sich individuell regeln und festlegen. Des Weiteren verfügt der VW Tiguan über Area View und einen Spurhalteassistenten sowie einen Toter-Winkel-Warner.

Besonderheiten des VW Tiguan

Ein „Ja“ zum VW Tiguan sorgt für jede Menge Komfort und regelrechten Luxus. Warum nicht gleich die Ausführung mit Ledersitzen ordern? Die Sitze sind mit einer Heizung versehen und für frische Luft sorgt die Klimaanlage über drei Zonen. Natürlich darf auch das üppige dimensionierte Glasdach nicht fehlen. Die Heckklappe des VW Tiguan öffnet sich über Sensoren und die Lenkung arbeitet progressiv. Wer noch einen zusätzlichen Blick in die Liste der Extras wirft, entdeckt selbstverständlich auch ein adaptives Fahrwerk mit verschiedenen Modi sowie eine edle Soundanlage.

Autohaus Abraham GmbH
Stralsunder Chaussee 25
18528 Bergen auf Rügen

Verkauf: heute bis 18:00 Uhr geöffnet

03838/8025-0