VW T-Roc kaufen, leasen, finanzieren

VW T-Roc – das Autohaus Abraham ist zur Stelle

Dass ein VW T-Roc eine exzellente Wahl ist, brauchen wir Ihnen vermutlich nicht mehr zu erklären. Auch wir sind von diesem Modell schlichtweg begeistert und bieten Ihnen eine ganze Fülle an Möglichkeiten, um schon bald günstig einzusteigen. VW T-Roc Neuwagen sind in unserem Sortiment selbstverständlich jederzeit zu haben und auch unser Angebot an gebrauchten Modellen kann sich sehen lassen. Hinzu kommt, dass wir seit vielen Jahren mit VW zusammenarbeiten und entsprechend schon zahlreiche T-Roc verkauft haben. Unsere Beraterinnen und Berater kennen sich somit perfekt mit den Vorzügen dieses Fahrzeugs aus und erläutern Ihnen diese gern und mit viel Zeit und Fachwissen.

 

Wer sich bereits für einen VW T-Roc entschieden hat, wählt sogleich Motorisierung, Lackierung und die diversen Extras. Auch hier stehen wir an Ihrer Seite und wissen genau, welche Besonderheit sich lohnt und worauf preissparend verzichtet werden darf. Das klappt hier und da sogar bei unserem Gebrauchtwagen oder bei einer Tageszulassung da wir oftmals weit mehr als nur ein Modell für Sie auf Lager haben. Preislich kommen wir Ihnen durchweg weit entgegen. Das zeigt sich nicht nur anhand der Summe, die für einen VW T-Roc fällig wird, sondern auch in den Modalitäten wie der Inzahlungnahme Ihres aktuellen Gebrauchten oder auch dem Einräumen einer günstigen Ratenzahlung.

Der Name VW T-Roc regt unweigerlich zu Wortspielen an. Handelt es sich hier tatsächlich um den Roc(k)star unter den SUV? Die Antwort ist eindeutig ein „Ja“, denn kaum ein anderes Modell ist so attraktiv und gleichzeitig so vielfältig. Das beginnt damit, dass sich der VW T-Roc – anders als nahezu alle Kompakt-SUV – auch als Cabriolet ordern lässt. Technisch wird wiederum auf Bewährtes zurückgegriffen, was sich an der Verwendung des modularen Querbaukastens (MQB) zeigt. Der VW T-Roc ist somit ein direkter Verwandter des VW Golf, wird allerdings komplett anders interpretiert und gleicht mitunter einem sportlichen Coupé. Elegante dynamische Linien prägen die Karosserie des 2017 erschienenen Modells und seit 2021 befindet sich der T-Roc auch technisch wieder auf dem neuesten Stand und erhielt ein umfangreiches Facelift.

Zahlen, Daten und Fakten zum VW T-Roc

Ein SUV unterhalb der Kompaktklasse? Die Antwort ist ein klares „Jein“, denn mit 4,24 Meter Länge bespielt der VW T-Roc das so genannte „B-Segment“. 1,82 Meter Breite und 1,58 Meter Höhe sorgen dafür, dass bis zu 1.237 Liter in den Innenraum passen. Voraussetzung hierfür ist natürlich das Umklappen der hinteren Sitze, das auch asymmetrisch möglich ist. Wer sich mit dem Kofferraum begnügt, öffnet diesen via Sensoren und belädt auf Wunsch mit bis zu 445 Liter.

Für ausreichend Vortrieb beim VW T-Roc sorgen Benzin- und Dieselmotoren, die allesamt auf dem neuesten Stand der Technik sind. Bei den Benzinern eröffnet sich ein Leistungsspektrum von 110 bis 300 PS, beim Diesel sind es 115 oder 150 PS. Charakteristisch ist der Allradantrieb, der in Kombination mit den üppiger dimensionierten Motoren bereitsteht, während sich die kleinen Motoren mit Frontantrieb begnügen. Um die Pferdestärken auf den Asphalt zu bringen, arbeiten Doppelkupplungsgetriebe (DSG) und zum Teil auch manuelle Getriebe. Sportlich geht es beim Topbenziner zur Sache, der nur 4,8 Sekunden bis zum Erreichen der 100 km/h- Marke benötigt. Zuletzt erfreut der VW T-Roc mit einem Wendekreis von gerade einmal elf Meter.

Merkmale des VW T-Roc

Der VW T-Roc macht einfach Spaß und hat durch die Modellpflege des Jahres 2020 noch an Attraktivität zugelegt. Das zeigt sich zuvorderst in der Optik mit prägnantem Kühlergrill und gelungenem LED-Lichtstreifen. Im Innenraum macht der der T-Roc „auf Golf“ bzw. adaptiert das Bediensystem des Klassenprimus mitsamt seiner Bildschirme und Slider. Bis zu 9,2 Zoll Durchmesser sind als Bedieneinheit nutzbar und wer mobil im Internet surft, darf sich auf eine fest verbaute e-Sim freuen. Eine weitere technische Finesse ist die mobile Telefonzelle mitsamt GSM-Verstärkung. Natürlich ermöglicht der VW T-Roc auch die Nutzung von Remote-Funktionen und wer gerne Musik hört, tut dies aus gleich sechs Lautsprechern und einer Anlage des Herstellers beats.

Extras des VW T-Roc

Der VW T-Roc ist ein Fahrzeug für ein bevorzugt jüngeres Publikum. Unterstrichen wird dies durch jede Menge Lackierungen und viele Assistenten, die das Leben einfach leichter machen. Beispiele hierfür sind der City-Notbremsassistent mit Fußgänger- und Radfahrererkennung sowie der Spurhalteassistent. Ebenfalls wird das Tempo mitsamt Abstand automatisch gehalten und die Luft über verschiedene Zonen klimatisiert.

Autohaus Abraham GmbH
Stralsunder Chaussee 25
18528 Bergen auf Rügen

Verkauf: heute bis 18:00 Uhr geöffnet

03838/8025-0